2021-04-12

Praktikum in Zeiten von Corona: Lina Lerch zu Gast am KompetenzwerkD

Leipzig statt Paris, Home Office statt Marais-Viertel - eigentlich war das studienbegleitende Praktikum von Lina Lerch im Masterstudiengang Mittlere und Neuere Geschichte ganz anders geplant.
Weiterlesen ...
2021-01-12

Digital Humanties Day der Universität Leipzig

Am 2. Dezember 2020 fand der Vierte Digital Humanties Day der Universität Leipzig statt. Den richtet das Forum für Digital Humanities Leipzig (FDHL) aus, dem auch die SAW angehört. Wir haben uns mit einem interaktiven Poster beteiligt und das KompetenzwerkD vorgestellt.
Weiterlesen ...
2021-01-12

Hinzufügen neuer Sprachen in Open Journal Systems

Open Journal System (OJS) ist eine weit verbreitete Open-Source-Publishingplattform für akademische Zeitschriften. Das System unterstützt bereits eine Vielzahl von Sprachen. Möchte man seine Zeitschrift in einer Sprache anbieten, die in der Standardinstallation nicht enthalten ist, so ist dass aber auch ohne ohne allzugroßen Aufwand möglich.
Weiterlesen ...
2020-11-20

Im Test: Digitale Ausstellungen machen mit DDBstudio

In den letzten Wochen habe ich mich intensiv mit 'DDBstudio' beschäftigt, einem Service der Deutschen Digitalen Bibliothek (DDB), mit der man im Browser digitale Ausstellung erstellen kann. Nein, nicht wegen Corona, sondern weil es im Interesse der sechs Institutionen liegt, die wir im KompetenzwerkD betreuen.
Weiterlesen ...
2020-06-04

Videokonferenzen: So viele Tools, was soll ich verwenden?!

Adobe Connect, BigBlueButton, Circuit, Cisco WebEx, DFN, Google Hangouts/Talk, GoToMeeting, Microsoft Teams, Jitsi, Nextcloud Talk, Opencast, Palava, Skype/Skype for Business, Whereby, Zoom - es gibt rund 20 gängige Softwarelösungen für Streaming und Videoübertragung mit Interaktion. Bestimmt haben Sie bereits die ein oder andere Lösung ausprobiert, Ihre Erfahrungen gemacht, sich mit Kolleg/innen darüber ausgetauscht. Vielleicht sind Sie auch innerhalb eines Meetings in eine andere Software 'umgezogen', weil Plan A nicht für alle funktionierte oder die Auslastung schlecht war. Wir haben uns vier Programme zum Vergleich ausgesucht, soweit es ging getestet, und nach mehreren Kriterien verglichen.
Weiterlesen ...